Erster Ansatz 1.2018

Noch immer ist der Anteil von Eignern und Chartercrews, die auf der Ostsee gen Osten segeln, relativ klein. Die meisten zieht es nordwärts nach Dänemark, Schweden oder Norwegen. Dabei liegt mit Polen und dem Baltikum östlich von Rügen ein attraktives Revier. Dafür wirbt auch seit einigen Jahren der Verbund South Coast Baltic, ein EU-unterstütztes Projekt, das die Region von Mecklenburg-Vorpommern über Polen bis Litauen auf Messen und zuletzt auch in Form einer sommerlichen Flottille promotet, die in einer Woche von Danzig nach Kaliningrad führt.
Hafenführer für die südliche Ostseeküste
Adobe Acrobat Dokument 51.8 MB