Weiter gehts mit den Vorbereitungen für den Sommer!

 

Gestern Nachmittag sind wir wieder nach Istanbul zum Arbeiten gekommen. Heute dann alles zum Boot transportiert und einsortiert. Zur grossen Überraschung hatte Erol schon die Teaksäume der Flybridge bis auf einige kleine Nacharbeiten fertig gemacht. Die Wellen hatten neue Dichtungen und Flanschs bekommen und waren auch montiert und die Bilgeräume unter den Wellen gestrichen.  Mit Izzet dann die Stellen für die zu wechselnden/neuen Pumpen festgelegt und die Motoranode ausgebaut.  Ich werde die Messfühler der Schwarzwassertanks tauschen gegen Fühler ohne bewegliche Teile, dafür heute alles vermessen.

Ulla war am Tag mit Eren und Selcuk auf den Prinzeninseln.